Sprache > Deutsch

Hamberger



  • News

Familienunternehmen

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft – und Dank der Führung durch Unternehmerpersönlichkeiten deutlich beliebter als investorengetriebene Kapitalgesellschaften. Die Hamberger Industriewerke gehören mit dazu.



news image

Rosenheim – Unternehmertum mit Weitsicht und basierend auf Werten setzt sich durch: Die Hamberger Industriewerke gehören laut einer aktuellen Studie von Focus Money und den Kölner Analyse- und Beratungsexperten Service Value zu den beliebtesten Familienunternehmen Deutschlands.

Besonders in Zeiten politischer Unsicherheit und gesellschaftlicher Umbrüche sind es immer wieder Werte wie Kontinuität, Weitsicht und Nachhaltigkeit, die die Menschen berühren. Dies gilt vor allem auch für Unternehmen: Vertrauen und Sympathie genießen vor allem die Unternehmen, die von charismatischen Gründern und deren Nachkommen geführt werden. Solche Familienunternehmen sind in der Deutschen Wirtschaft der Motor des Erfolgs. Denn sie stellen etwa 90 Prozent aller Arbeitsplätze. Dazu sind sie deutlich weniger anfällig für extreme wirtschaftliche Schwankungen, plötzliche Übernahmen oder fatale Fehlentscheidungen. Wenn nämlich die Gründerfamilie das Zepter in der Hand hält, fallen Entscheidungen grundsätzlich weitsichtiger aus und orientieren sich an langfristigen Perspektiven.

Strenge Kriterien kennzeichnen ein Familienunternehmen

Das Wirtschaftsmagazin ´Focus Money` und die Berater und Analysten von ´Service Value` führten den ´Deutschland Test` im September und Oktober 2016 zum zweiten Mal durch.

Grundlage waren zunächst klare Kriterien für das Attribut „Familienunternehmen“: Die Stimmenmehrheit muss auf Seite der Familie liegen, bei börsennotierten Unternehmen mindestens 25 Prozent der Stimmrechte. Befragt wurden Verbraucher mittels Online Panel mit der Fragestellung, wie sie die 500 umsatzstärksten Familienunternehmen aus eigener Erfahrung zwischen „ausgezeichnet“ und „schlecht“ beurteilen. Besondere Sympathiepunkte erwerben Familienunternehmer durch ihre weitsichtigen und nachhaltigen Entscheidungen. Die sind nämlich viel mehr von langfristigen Zukunftsperspektiven bestimmt als von reiner Profitgier. Von dieser Art unternehmerischen Denken profitieren Angestellte, Geschäftspartner sowie auch Kunden gleichermaßen – und wissen das zu würdigen. Die Hamberger Industriewerke gehören – vor allem mit der Marke HARO als einer der renommiertesten Parketthersteller und größten WC-Sitz Produzenten Europas – zu den 50 beliebtesten Unternehmen Deutschlands.


« Zurück zur Übersicht